Stata 16/IC kaufen ab 355,81 €
0

 

Gesamtsumme
inkl. 19 % USt

Anzahl

Die besondere Stärke von Stata liegt in der Auswertung von zeitbasierten Daten. Angefangen von einfachen Zeitreihenmodellen (ARIMA) über die multivariate Pendants (VAR/VEC) stellen Sie auch Modelle zur Beschreibung von Volatilitäten (GARCH) auf. Mithilfe von Kaplan-Meier-Schätzern modellieren Sie Lebensdauern oder nutzen gemischte Modelle um Zusammenhänge in Paneldaten zu untersuchen. Abgerundet wird Stata durch eine mächtige Programmiersprache zur Automatisierung und Entwicklung neuer Methoden.

Breites Spektrum an statistischen Methoden

Stata gibt Ihnen aber auch alle Möglichkeiten der klassischen Statistik und noch vieles mehr. So können Sie mit Stata deskriptive Statistiken erstellen, gängige Hypothesentests (Mittelwertvergleiche, Tests auf Normalverteilung - jeweils nonparametrisch und parametrisch) berechnen oder Ihre Daten mit wissenschaftlichen Graphiken visualisieren.

Stata als umfangreiches statistisches Softwarepaket eignet sich vor allem für den Einsatz in Forschung und Entwicklung. Das breite Spektrum an hochwertigen statistischen Methoden aller Disziplinen dient einem großen Nutzerkreis. Insbesondere Forscher aus den Bereichen Soziologie, Ökonomie, Politik- und Sozialwissenschaft sowie Epidemiologie und anderen medizinischen Fachgebieten finden in Stata die benötigten Verfahren der Statistik.

Egal ob Sie Student oder Senior Researcher sind, es gibt immer die passende Stata Version für jede Komplexität und Größe des Datensatzes: Stata/ICStata/SE und Stata/MP

Argumente für Stata:

  • Vor allem einsetzbar in Forschung und Entwicklung
  • Stata besitzt eine umfangreiche Palette an statistischen und graphischen Funktionen und erstellt hochwertige Diagramme
  • Stata ist eine allgemeine Statistiksoftware mit umfassende Funktionalität
  • Stata ist flexibel und umfangreich bei der Auswertung von Zeitreihendaten
  • Stata hat eine leicht erlernbare und trotzdem mächtige Programmiersprache

Dies könnte Sie auch interessieren

Stata 16/SE

Stata 16/SE

Stata 16/SE

Ein komplettes Statistik-Programm mit Fokus auf Zeitreihenanalyse! Mehr Details

Download Preisliste Zum Produkt

Stata 16 - Studentenversion

Stata 16 - Studentenversion

Stata 16 - Studentenversion

Ein komplettes Statistik-Programm mit Fokus auf Zeitreihenanalyse! Mehr Details

Download Preisliste Zum Produkt

Stata 16/MP

Stata 16/MP

Stata 16/MP

Ein komplettes Statistik-Programm mit Fokus auf Zeitreihenanalyse! Mehr Details

Download Preisliste Zum Produkt

Stata/IC

Mit Stata erhalten Sie ein umfangreiches statistisches Softwarepaket für den Einsatz in Forschung und Entwicklung. Stata bietet ein breites Spektrum umfangreicher und hochwertiger statistischer Methoden aller Disziplinen. Insbesondere Forscher aus den Bereichen Soziologie, Ökonomie, Politik- und Sozialwissenschaft sowie Epidemiologie und aus anderen medizinischen Fachgebieten finden die für sie spezifischen Ansätze in Stata realisiert (Survival Analysis, Panel-Data, ...)

Stata ist in allen Betriebssystemwelten zuhause. Stata kann in Windows-, Macintosh- und Unix-Umgebungen genutzt werden.

Stata steht in 3 Editionen zur Verfügung

Ob für erfahrene Statistiker oder Erstsemester-Studenten - Stata gibt es für jeden Anwender in der passenden Edition

  • Stata/MP: die größte und schnellste Stata-Version (Dual-core und Multicore-Computer)
  • Stata/SE: Stata für sehr große Datendateien
  • Stata/IC: Stata Standardversion

Stata / MP ist die schnellste und größte Version von Stata. Praktisch jeder aktuelle Computer kann das erweiterte Multiprocessing von Stata / MP nutzen. Dazu gehören die Intel i3-, i5-, i7-, i9-, Xeon- und Celeron- sowie AMD-Multi-Core-Chips. Auf Dual-Core-Chips läuft Stata / MP bei den zeitaufwendigen Schätzbefehlen 40% schneller. Mit mehr als zwei Kernen oder Prozessoren ist Stata / MP noch schneller. Sie können eine Stata / MP-Lizenz für die Anzahl der Kerne auf Ihrem Computer erwerben (maximal 64). Wenn Ihr Computer beispielsweise über acht Kerne verfügt, können Sie eine Stata / MP-Lizenz für acht, vier oder zwei Kerne erwerben.

Stata / MP kann auch mehr Daten analysieren als jeder andere Version von Stata. Stata / MP kann 10 bis 20 Milliarden Beobachtungen mit den derzeit größten Computern analysieren und ist bereit, bis zu 1 Billion Beobachtungen zu analysieren, sobald die Computerhardware aufholt.

Stata / SE und Stata / IC unterscheiden sich nur in der Datensatzgröße. Stata / SE und Stata / MP können Modelle mit unabhängigeren Variablen als Stata / IC (bis zu 10.998) anpassen. Stata / SE kann bis zu 2 Milliarden Beobachtungen analysieren.

Stata / IC erlaubt Datensätze mit bis zu 2048 Variablen und 2 Milliarden Beobachtungen. Stata / IC kann höchstens 798 unabhängige Variablen in einem Modell bedienen.

Numerics by Stata kann jede der oben aufgeführten Datengrößen in einer eingebetteten Umgebung unterstützen.

Alle oben genannten Varianten haben den gleichen vollständigen Funktionsumfang und enthalten eine PDF-Dokumentation.

Product features  Stata/IC  Stata/SE  Stata/MP
Maximum number of variables  2,048 32,767 120
Maximum number of observations 2.14 billion  2.14 billion  Up to 20 billion
Maximum number of independent variables  798 10,998 10,998
Multicore support (Time to run logistic regression with 5 million obs and 10 covariates ) 1-core/ 10.0 sec 1-core/ 10.0 sec 2- core (5.0 sec),    4-core (2,6 sec), 4+ core (even faster)
Complete suite of statistical features  Yes!  Yes!  Yes!
Publication-quality graphics  Yes!  Yes!  Yes!
Matrix programming language  Yes!  Yes!  Yes!
Complete PDF documentation  Yes!  Yes!  Yes!
Exceptional technical support  Yes!  Yes!  Yes!
Includes within-release updates  Yes!  Yes!  Yes!
64-bit version available  Yes!  Yes!  Yes!
Windows, macOS, and Linux  Yes!  Yes!  Yes!
Memory requirements  1 GB  2 GB  4 GB
Disk space requirements  1 GB  1 GB  1 GB 

 

* Die Anzahl der Beobachtungen ist nur durch die Größe des Arbeitsspeichers begrenzt.

 

Komplexe Funktionen mit Mata vereinfachen

Die eigene Programmiersprache Mata ist leicht erlernbar, denn sie ist einfach und kohärent. Zusätzlich hilft Ihnen die umfangreiche Palette an statistischen und graphischen Funktionen, sich auf die Analyse Ihrer Daten zu konzentrieren ohne programmieren zu müssen. Sollte aber mal eine Funktion fehlen, so ist es mit Hilfe der Programmiersprache möglich, die bestehende Funktion zu bearbeiten oder eine neue zu erstellen. Die Rechnergeschwindigkeit von Stata passt sich den jeweiligen Berechnungen (groß oder klein) an.

Sinnvolle Datenverwaltungsfunktionen

Die Datenverwaltungsfunktionen helfen Ihnen die Gesamtheit der Daten zu verändern. Das Zusammenführen von Datensätzen, die Schaffung oder Berechnung neuer Variablen ist mit wenig Aufwand möglich. Das tabellarische Interface unter Windows bzw. Mac vereinfacht die Aufgabenbearbeitung nochmals.

Mit Stata hochwertige Diagramme erstellen und individualisieren

Mit Stata erstellen Sie qualitativ hochwertige Diagramme für Publikationen und interne Dokumente. Sie können jederzeit zwischen vordefinierten oder selbst eingestellten Diagrammtypen wählen. Mit dem integrierten Grafik-Editor können Sie auch die Diagramme individualisieren. Mit den selbst geschriebenen Skripten lassen sich zahlreiche individuelle Grafiken erzeugen und exportieren.

Weitere Informationen


 

 

Demoversion der Software Stata

Auf der Seite des Herstellers Stata Corp. können Sie sich für eine kostenlose 30-tägige Demoversion registrieren. Die Demoversion stellt Ihnen alle Funktionen von Stata zur Verfügung. Zur Registrierung besuchen Sie bitte die Herstellerseite: http://www.stata.com/customer-service/evaluate-stata/

 

 

  Windows Mac Linux
Hardware Voraussetzungen Package                 Memory            Disk space
Stata/MP                  4 GB                   1 GB
Stata/SE                   2 GB                   1 GB
Stata/IC                   1 GB                   1 GB
 
Package                 Memory            Disk space
Stata/MP                  4 GB                   1 GB
Stata/SE                   2 GB                   1 GB
Stata/IC                   1 GB                   1 GB
 

Package                 Memory            Disk space
Stata/MP                  4 GB                   1 GB
Stata/SE                   2 GB                   1 GB
Stata/IC                   1 GB                   1 GB
 

Stata for Unix requires a video card that can display thousands of colors or more (16-bit or 24-bit color)

 

Betriebssystem
  • Windows 10 *
  • Windows 8 *
  • Windows 7 *
  • Windows Vista *
  • Windows Server 2016, 2012, 2008, 2003
  •  
  • 64-bit and 32-bit Windows varieties for x86-64 and x86 processors made by Intel® and AMD
Stata for macOS requires 64-bit Intel® processors (Core™2 Duo or better) running macOS 10.9 or newer
  • Any 64-bit (x86-64 or compatible) or 32-bit (x86 or compatible) running Linux
  • For xstata, you need to have GTK 2.24 installed