STATCON nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir tun alles, um Ihre persönlichen Daten vertraulich zu halten. Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie das nachstehende Dokument, das Sie darüber informiert, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

Warum erfassen wir persönliche Daten?
STATCON erfasst und verwendet Ihre persönlichen Daten dazu, Ihnen einen vorbildlichen Kundenservice zu leisten, bequemen Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu geben und einen größeren Leistungsumfang anzubieten. Daneben nutzen wir Ihre persönlichen Daten, um Sie über die neuesten Produktankündigungen, Software-Aktualisierungen, Sonderangebote und sonstige Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten, die nach unserer Einschätzung interessant für Sie sind. Dies kann gelegentlich auch Informationen über Produkte und Leistungen anderer IT-Unternehmen umfassen, die den Wert Ihrer STATCON Produkte erhöhen können.

Wie erfassen wir persönliche Daten?
Wir nutzen verschiedene Gelegenheiten, um Daten über Sie zu erfassen. Beispielsweise bitten wir Sie um die Angabe Ihrer Adressinformationen, wenn Sie mit uns korrespondieren oder uns anrufen, einen Kauf tätigen, sich für ein Seminar anmelden oder an einer Online-Umfrage teilnehmen. Außerdem erfassen wir die von Ihnen bereitgestellten Informationen, wenn Sie ein neues STATCON Produkt registrieren, oder sich um die Aufnahme in eine E-Mailingliste bitten. Ihre Daten werden in einer sicheren Datenbank abgelegt.

Wann geben wir persönliche Daten weiter?
STATCON kann Teile Ihrer persönlichen Daten wie die Lieferanschrift an den Zustelldienst weitergeben, damit dieser die von Ihnen bestellten Produkte ausliefern kann. Die Verwendung Ihrer Daten ist strikt auf Lieferzwecke beschränkt. In keinem Fall gibt STATCON persönliche Daten seiner Kunden zu anderen Zwecken als zu Liefer- und Zahlungsabwicklung weiter.
Mitunter können wir aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder Rechtsvorgängen gezwungen sein, Ihre persönlichen Daten offenzulegen.

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

STATCON setzt physische, elektronische und verwaltungstechnische Prozeduren ein, um die von Ihnen erhaltenen Daten zuverlässig zu schützen. Wir bitten Sie eindringlich, alle erdenklichen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten zu treffen, während Sie im Internet arbeiten. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihr Kennwort häufig zu ändern. Verwenden Sie eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen und stellen Sie sicher, dass Sie einen sicheren Browser zum Surfen im Internet verwenden.

Der STATCON Shop verwendet auf allen Web-Seiten, auf denen persönliche Angaben gemacht werden müssen, zur Verschlüsselung den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer). Wenn Sie im STATCON Shop einkaufen wollen, müssen Sie einen SSL-fähigen Browser verwenden, z.B. Netscape Navigator 4.x (oder neuer) oder Internet Explorer. Dadurch wird die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Angaben und der Daten Ihrer Kreditkarte bei Transaktionen über das Internet gewährleistet.

Zugriff auf Ihre persönlichen Daten
Sie haben stets Zugriff auf Ihre Daten, die bei uns gespeichert sind. Sie können Ihre persönlichen Adressinformationen unter www.STATCON.de/statconshop einsehen und aktualisieren.

Erfassen anderer persönlicher Daten
STATCON erfasst wissentlich keinerlei persönliche Daten von Kindern und sendet diesen keine Aufforderungen zur Angabe persönlicher Daten.

Die STATCON Web-Site enthält Links zu anderen Web-Sites. STATCON gibt Ihre persönlichen Daten nicht an diese Web-Sites weiter und ist nicht verantwortlich für deren Umgang mit Persönlichkeitsrechten. Wir empfehlen Ihnen, sich bei diesen Unternehmen nach deren Richtlinien zum Schutz der Persönlichkeitsrechte zu erkundigen.

Wenn wir beabsichtigen, Ihre persönlichen Daten in anderer Weise zu verwenden als bei der Datenerhebung vereinbart, versuchen wir, mit Ihnen per E-Mail Kontakt aufzunehmen. Dazu verwenden wir die aktuellsten uns vorliegenden Angaben. Wenn Sie uns nicht dazu berechtigt haben, mit Ihnen zu kommunizieren, werden wir keinen Kontakt zu Ihnen aufnehmen und auch Ihre persönlichen Daten nicht in einer anderen als der vereinbarten Weise verwenden.