Sigmaplot 13 kaufen
624.75

 

Gesamtsumme
inkl. 19 % USt

Anzahl

Preis in €

624,75

Technische Grafiken auf höchstem Niveau

Sigmaplot unterstützt Sie darin, schnell und exakte, technische Grafiken mit höchster Qualität zu erzeugen. Sowohl 2D Graphen als auch 3D Graphen stehen zur Verfügung. Das Datenanalyse- und Grafikpaket Sigmaplot ist für Wissenschaftler und Ingenieure, die genaue und hochauflösende Graphen in Publikationsqualität erstellen und im Rahmen ihrer Forschungsergebnisse veröffentlichen möchten, das richtige Tool. Die große Auswahl an graphischen Export-Optionen sichert den Austausch und die Publikation der Ergebnisse und das Einfügen der Sigmaplot-Graphen in anderen Microsoft Word- oder Microsoft PowerPoint-Dokumenten.

Sigmaplot überzeugt auch im Funktionsbereich!

Graphoptionen wie beispielsweise technische Achsenskalierungen, mehrfache Achsen, automatische Fehlerbalken, Regressionslinien, nichtlineare Kurvenanpassung oder Konfidenzintervalle bieten höchste Flexibilität in der graphischen Gestaltung Ihrer Forschungsergebnisse. Ergänzt wird dies durch die vielfältigen statistischen Funktionen ,einschließlich enzymkinetische, und viele andere Kurvenfits, Methodenvergleich Bland-Altman, Kaplan Meier, etc.

Verwenden Sie SigmaPlot auch zur Auswertung Ihrer Daten. Der Statistik-Beratungs-Assistent garantiert Ihnen eine einfache und präzise Anwendung umfangreicher statistischer Werkzeuge zur Analyse Ihrer wissenschaftlichen Daten. Profitieren Sie dabei von mehr als 50 Statistik-Funktionen! Auch hier können Sie einen Assistenten zur Auswahl der “richtigen” statistischen Analyse Methode einsetzen.

Auf einen Blick: Was bietet SigmaPlot?

  • Einfache unkomplizierte Erstellung hochauflösender Graphen
  • Statistik Werkzeuge zur Analyse Ihrer wissenschaftlichen Daten
  • Graphische Export-Optionen zur Veröffentlichung Ihrer Ergebnisse
  • Automation mit Makros für repetive Aufgaben
  • Direkter Zugriff von Microsoft Excel auf SigmaPlot

Kunden kauften auch

Sigmaplot 13

Sigmaplot 13

Sigmaplot 13

Technische Grafiken auf höchstem Niveau - Sofort präsentierbar! Sigmaplot bietet Ihnen exzellente... Mehr Details

Download Preisliste Zum Produkt

Equiv Test

Equiv Test

Equiv Test

Equiv-Test ist die Software für Bioequivalenzstudien und andere experimentelle Designs, in denen auf Gleichheit... Mehr Details

Download Preisliste Zum Produkt

GraphPad Prism 7

GraphPad Prism 7

GraphPad Prism 7

GraphPad Prism ist ein vielseitiges Programm, das wissenschaftliche und statistische Funktionen zur Analyse von... Mehr Details

Download Preisliste Zum Produkt

Dies könnte Sie auch interessieren

Origin 2017

Origin 2017

Origin 2017

Die Origin Software offeriert Ihnen die Erstellung wissenschaftlicher Graphen in Publikationsqualität mit... Mehr Details

Download Preisliste Zum Produkt

DeltaGraph 7

DeltaGraph 7

DeltaGraph 7

Unvergleichliche Weltklasse-Grafiken - Mit DeltaGraph leicht gemacht! Mit DeltaGraph erstellen Sie hochwertige und... Mehr Details

Download Preisliste Zum Produkt

Origin Pro 2017

Origin Pro 2017

Origin Pro 2017

Origin Pro bietet alle Funktionen von Origin und erweitert diese um zusätzliche Werkzeuge für Impuls- und... Mehr Details

Download Preisliste Zum Produkt

SigmaPlot - Grafiken in Publikationsqualität

Einfaches Arbeiten mit SigmaPlot

SigmaPlot ist eine einfach zu benutzende und weit verbreitete Standardsoftware zu Auswertung und Visualisierung wissenschaftlicher Daten.
Mit SigmaPlot erstellen Wissenschaftler, Ingenieure aber auch alle anderen Anwender exakte Graphen. Diese Graphen zeichnen sich durch Publikationsqaltät für wissenschaftliche Veröffentlichungen, Präsentationen und das Web aus.
SigmaPlot bietet eine große Auswahl von 2D und 3D Graphen, Werzeugen zur Datenanalyse und mathematischen Kalkulationen. Die volle Funktionalität des Statistikprogramms Sigmastat 3.5 ist in SigmaPlot 13 integriert.

Der Slogan lautet: "Work smarter, not harder".

"Das Programm SigmaPlot ist eine verbreitete Standardsoftware zur Auswertung und Darstellung wissenschaftlicher Daten. Der Schwerpunkt von SigmaPlot liegt auf der Darstellung der Daten bis hin zum druckreifen Stadium.
Unterschiedliche Projekte werden in SigmaPlot in so genannten Notebooks organisiert. Hier werden alle Datentabellen, Diagramme und Texte abgelegt, die zu einem bestimmten Projekt gehören. Der Importfilter erkennt alle notwendigen Formate und arbeitet meist problemlos.
Die Daten selbst werden in Tabellen abgelegt. Hier lässt SigmaPlot die Wahl zwischen SigmaPlot- und Excel-Tabellen.

Sehr einfach lassen sich Diagramme aus Daten erzeugen oder Kurven durch Regression an die Daten anpassen. Beide Vorgänge werden durch Assistenten unterstützt, die die notwendigen Informationen abfragen. Die Darstellung der Diagramme lässt sich durch eine einzige gut strukturierte Dialogbox mit einer Vielzahl an Optionen ändern.

Der Regressions-Assistent verfügt über eine umfangreiche Funktionenbibliothek, lässt sich jedoch einfach um benutzerdefinierte Funktionen erweitern. Auf dieselbe Bibliothek greift ein neuer Assistent zu, der das Plotten von Funktionen erlaubt. Ebenfalls neu ist ein weiterer Assistent zur Glättung von 2D- und 3D-Daten. Der Benutzer hat hier die Wahl zwischen verschiedenen gängigen Algorithmen."

(Quelle: Excerpt aus Schilles, Thomas 2001: Softwarerezension zu Sigmaplot 2000, Physikalische Blätter, Februar 2001)

Beispiel Graphen

Weitere Information

Update: SigmaPlot 12.5

Mit SigmaPlot 12.5 stellt SYSTAT ein kostenfreies Update für die beliebte Grafiksoftware zur Verfügung. Mit Version 12.5 wird die Anpassung der erzeugten Graphiken weiter vereinfacht und deren Export verbessert bzw. erweitert. Zu nennen wäre hier der verbesserte EPS-Export und der neue Vektorexport nach PDF.

  Windows® XP Windows® Vista und Windows 7
Weitere Voraussetzungen CD-Rom drive, 800x600 SVGA/256 Farbmonitor oder besser, Internet Explorer 6 oder höher
Office 2003 oder höher (für die Integration von Excel, Kopieren nach Powerpoint, Einfügen von Grafiken nach Word, ...)
CD-Rom drive, 800x600 SVGA/256 Farbmonitor oder besser, Internet Explorer 6 oder höher
Office 2003 oder höher (für die Integration von Excel, Kopieren nach Powerpoint, Einfügen von Grafiken nach Word, ...)
Betriebsystem Windows XP Windows Vista und Windows 7
Minimum CPU 500 MHz Prozessor 1 GHz 32-bit (x86) oder 64-bit (x64)Prozessor
Min. RAM 256 MB Systemspeicher 1 GB Systemspeicher
Festplattenplatz 100 MB freier Festplattenplatz 100 MB freier Festplattenplatz

Die rot gekennzeichneten Features sind neu in Sigmaplot 12.

Allgemeine Funktionen von SigmaPlot 12

Große wissenschaftliche Arbeitsblätter

  • Mehr als 32000 Spalten mit 32 Millionen Zeilen
  • Handhabung von numerischen Daten, Text (Kategorien) und Datums und Zeitangaben
  • Datensortierung
  • Zeilen und Spalten neu benennen, einfügen und löschen
  • Einfügen von Farben, Symbolen, Linientypen und Balkenmustern
  • Unabhängige, graphisch anpassbare Zeilenhöhe und Spaltenbreite
  • Behandlung fehlender Daten
  • Datenpunkt-Auswahl
  • Graphische Anzeige ausgewählter Datenpunkte im Arbeitsblatt
  • Texteingabe bis zu 256 Buchstaben
  • Ändern von Schrifttype und Gitternetzfarben
  • Ändern der Arbeitsblatt-Schrift
  • Mehrfaches Undo
  • Formatieren leerer Zellen – formatierte selektierte Spalten, auch wenn sie keine Daten enthalten
  • Flexiblere Spaltentitel ermöglichen Duplikate und rein numerische Titel
  • Verbessertes Erkennen von Datum-/Zeitangaben und mehr Formate
  • Pfeiltasten-Funktionalität ähnlich der von Microsoft Excel
  • Fenster fixieren und Druckvorschau
  • Editieren mehrzeiliger Texte mit Zeilenumbruch und automatischer Anpassung der Zeilenhöhe
  • Daten finden und ersetzen
  • Mini-Toolbar zum Editieren im Arbeitsblatt
  • Zoomen im Arbeitsblatt
  • Quick Transforms-Liste im Objekt-Fenster des Property Browsers
  • Schnelles Scrollen im Arbeitsblatt mit dem Mausrad
  • Formatierter Text in Arbeitsblattzellen, mit Hoch- und Tiefstellung, griechischem Zeichensatz etc.; kann in Tick Labels verwendet werden

SigmaPlot Notebook Manager

  • Flexible Notebook-Funktionen wie: "andocken", in der Größe verändern, verstecken, Übersichts-Informationen, etc.
  • Enthält SigmaPlot-Arbeitsblätter, Excel-Arbeitsblätter, Reports, Dokumente, Gleichungen des Regressions-Assistenten, Graphikseiten und Makros
  • Direktes Editieren der Notebook Übersichts-Information

SigmaPlot Report-Editor

  • Einfügen von Tabellen mit vordefinierten Stilen, oder vollständig benutzerdefinierte Gestaltung*
  • Kopieren/Einfügen von Tabellendaten in beiden Richtungen zwischen SigmaPlot-Report und Excel-Arbeitsblatt*
  • Zoomen des Reports*
  • Vertikale und horizontale Lineale*
  • Veränderung der Report-Hintergrundfarbe*
  • Erweiterter PDF-Export*
  • Drag und Drop aus Word 2007 und Word 2010 direkt in den Report*
  • Ausschneiden und Einfügen oder Anwendung von OLE, um alle wichtigen Aspekte der Analyse in einem Dokument zu kombinieren
  • Auswahl aus einer breiten Palette an Typen, Größen und Farben aus jeder möglichen System-Schriftart
  • Export in die meisten Textverarbeitungssysteme
  • Hinzufügen von Dezimaltabulatoren, Tabulator-Füllzeichen und echten Datums- und Zeitfeldern
  • Automatische Numerierung
  • Verbesserte Formatierungslineale

Seiten-Layout und Anmerkungsoptionen

  • Zoom, Verschieben, ± Werkzeuge und Zoom-Dialog und -Schieber immer aktiv in der Statuszeile*
  • Ziehen des Graphen mit dem "Hand"-Mauszeiger*
  • Schnelles Scrollen im Fenster mit dem Mausrad*
  • Direkter Import von Graphik-Dateien in die Graphseite
  • Direkte Anzeige der Graph- und Seiten-Koordinaten durch Verschieben des Mauszeigers
  • Durchgehender Zugriff auf sich überlagernde Graph-Objekte zur besseren Selektion und Editierung
  • OLE 2 Container und Server
  • Automatische oder manuelle Legenden
  • WYSIWYG-Anzeige
  • Editieren mehrzeiliger Texte
  • Mehrfache Kurven und Plots in einem Graph
  • Mehrfache Achsen in einem Graph
  • Anordnen mehrerer Graphen mit integrierten Graph-Vorlagen
  • Benutzerdefinierter und mehrfacher Zoom
  • Einfaches gleichzeitiges Verändern von Größe und Position mehrerer selektierter Objekte für schnelles Layout und Positionieren von Graphen und anderen Objekten
  • Skalierung des Graphen auf jede Größe
  • Skalierung graphischer Elemente proportional zum Graphen
  • Werkzeuge zum Anordnen und Positionieren
  • Zeichnen von Linien, Ellipsen, Rechtecken, Pfeilen
  • Anordnung in verschiedenen Ebenen (Hintergrund, Vordergrund)
  • Mehr als 16 Millionen benutzerdefinierte Farben
  • Einfügen von Graphen in andere Graphen
  • Selektion von graphischen Objekten
  • Editieren mit rechtem Mausklick
  • Farbschemata
  • Einfügen graphischer Objekte aus anderen Programmen
  • Seitenlineale anzeigen
  • Einstellbares "Am Raster ausrichten"

Option "Picking from Column"

  • Einfügen von Farben, Mustern, Symbolen, Linientypen, Achsenunterteilungen, Achsenteilstrichbeschriftungen direkt in Arbeitsblatt-Spalten, um diese auf Graphen anzuwenden Transformationen und "Picking from Column"-Befehl ermöglichen es, von den Daten abhängige Farbschattierungen, Symbole und Größe festzulegen.

Automatisierung von Routinen und komplexen Aufgaben

  • Visual Basic-kompatible Programmierung mit eingebauter Makrosprache
  • Makrorecorder zum Speichern und wiederholten Ausführen
  • Automatisierung – Einsatz von Visual Basic für die Erstellung eigener SigmaPlot-Anwendungen
  • Ausführen integrierter Makros oder Erstellen und Hinzufügen eigener Makro-Skripte
  • Hinzufügen von Menübefehlen, Erstellen von Dialogboxen
  • Toolbox-Menü: Hilfreiche Makros erscheinen in einem separaten Menü
  • Export eines Graphen in ein PowerPoint-Dia
  • Neues "Graph-Export in Microsoft Word" Toolbox-Makro
  • Neue Tastaturkürzel in den Graph-Einstellungen; Mehrzahl der Microsoft Excel Tastaturkürzel im Arbeitsblatt
  • Einstellen der Maßeinheiten für die Graphseite in der Makro-Sprache*
  • Einstellen der automatischen Legenden in der Makro-Sprache*

Windows-Applikation

  • Excel, Word und PowerPoint für Offce 2007 und Windows 7-Unterstützung
  • Tips und Tricks beim Programmstart
  • OLE 2 Container und Server
  • Verwendung von Excel-Arbeitsblättern innerhalb von SigmaPlot
  • Property-Bearbeitung mit der rechten Maustaste
  • Selektion von Objekten auf der Graphseite
  • Microsoft Excel Kopieren und Einfügen mit voller Genauigkeit und Datum/Zeit-Angaben

Microsoft Offce Integration

  • Öffnen von Excel-Arbeitsblättern direkt in SigmaPlot ermöglicht Einsatz der Excel-Funktionen. Einsatz von Formeln in Zellen und anderen Excel- Datenanalyse-Werkzeugen

Grafik-Funktionen von SigmaPlot 12

2D-Grafiken

  • Radar - 5 Typen*
  • Dot-Histogramm*
  • Vectordiagramme - 2 Typen
  • Flächendiagramme - 4 Typen
  • Streudiagramme - 14 Typen
  • Liniendiagramme - 4 Typen
  • Streu- und Liniendiagramme - 10 Typen
  • Stufendiagramme - 8 types
  • Vertikale Balkendiagramme - 2 Typen
  • Horizontale Balkendiagramme - 2 Typen
  • Vertikale gruppierte Balkendiagramme - 2 Typen
  • Horizontal gruppierte Balkendiagramme - 2 Typen
  • Vertikales gestapeltes Balkendiagramm
  • Horizontales gestapeltes Balkendiagramm
  • Boxdiagramme - 2 Typen
  • Polardiagramme - 3 Typen
  • Kontourdiagramme, Linen oder Füllungen - 2 Typen
  • Histogramme - 6 Typen
  • Tenärdiagramme - 3 Typen
  • Zeitreihendiagramme
  • Bubblediagramme
  • Tortendiagramme
  • Control Charts
  • Nadeldiagramme
  • High-low-close-, Spannweiten- und Quartile-Diagramme
  • Quadrantdiagramme
  • Populationsdiagramme

3D-Grafiken

  • Auswahl jeglicher Objekte, um präzise Modifikationen vorzunehmen
  • Vielfach Überlagerungs- bzw. Überschneidungsplots mit Verdeckungsberechnung, Schattierungen, transparenten oder undurchsichtigen Füllungen und Schattenwurf durch Positionierung von Lichtquellen
  • 3D Rotationen
  • Vorschau der perspektivischen Darstellung
  • Streudiagramme
  • Balkendiagramme
  • 3D Linien - Trajektorien
  • Gitterdiagramme
  • Kontourdiagramme
  • Wasserfalldiagramme
  • Verbesserte Anpassung von 3D-Graphen

Graphische Darstellung von Transformationen

  • Kumulierte Gaußverteilung
  • Area - shading under and between curves
  • Z-Plane Design
  • Vektordiagramme
  • Kaplan-Meier Survival (Überlebenskurven)
  • Frequenzdiagramme
  • Komplexe Control Charts
  • Benutzerdefinierte Achsen

Einfaches Erstellen von Graphen

  • Vorformatierte Worksheets: Use graph and worksheet displays to design the graph. Bei der Eingabe neuer Daten werden die Ergebnisse sofort angezeigt.
  • Graph Wizard: Der "Graph Wizard" ist ein einfach zu bedienendes Werkzeug. Schritt für Schritt hilft er Ihnen bei der Auswahl eines geeigneten Graphen und der Zuordnung von Daten zu den entsprechenden Achsen. Der "Graph Wizard" merkt sich die letzte Einstellung, so dass Sie über "Finish Early" schnell gleichartige Graphen erzeugen können.
  • Graph Toolbar: Über die "Graph Toolbar" können Sie direkt den gewünschen Graphtyp auswählen und erstellen. Außerdem ergänzen Sie einen Graphen mit Hilfe der Toolbar um weitere Kurven.
  • Default Graph Settings: Es kann eine Voreinstellung von Graphikoptionen vorgenommen werden. Bevorzugte Eigenschaften der Graphen müssen nicht immer wieder neu eingestllt werden.
  • Graph Style Galerie: Ein erstellter Graph kann mit all seinen Eigenschaften und Objekten abgespeichert werden. Der abgespeicherte Graph kann in die "Graph Style Galerie" aufgenommen werden. Komplexe Graphen sind somit leicht erneut erstellbar.
  • Templates: Ganze Notebooks mit allen enthaltenen Graphen und Objekten können als Vorlage ohne Daten abgespeichert werden. Diese Vorlagen können einfach für neue Auswertungen genutzt werden.
  • Überschneidungen sind jetzt auch bei Graphen mit Flächenfüllungen möglich.

Technische Achsen

  • Linear
  • Log10
  • Natürlicher Logarithmus
  • Probit
  • Logit
  • Probability
  • Invertierte Skalen
  • Tenärplot mit Prozentskala
  • Tenärplot mit unärer Skala
  • Polarskala
  • Kategorieachsen und Gruppierungen (automatisch erzeugt aus Textinformationen im Arbeitsblatt)
  • Zeit- und Datumsskalen
  • Benutzerdefinierte Achsen: Arrhenius, Weibel und andere

Achseneigenschaften

  • Einstellbarkeit von Dicke, Farbe, Schriften,Achsenteilungen und -unterbrechungen.
  • Einstellbarketi des Offsets von Achsen (Null- und Schnittpunktverschiebungen).
  • Achsentitel werden z.B. aus Spaltentiteln automatisch abgeleitet.
  • Merfache X- und Y-Achsen: Mit Hilfe eines Wizards können Sie auf einfache Weise weitere Achsen und Datensätze in vorhandene Graphen einfügen.
  • Achsenteilstriche: customize major & minor intervals, in & out orientation, top & bottom location, length, thickness, color, and tick mark selection from column to create custom axes
  • Labels: customize prefix, suffix, numeric, and time & date
  • Axis breaks: customize symbol, thickness, color, length, gap width, and post break interval

Fehlerbalken

  • Mittelwert, Median, erster und letzte Wert für Symbole
  • Standardabweichung, Standardfehler
  • 10., 25., 75., und 90. Perzentil
  • Min und Max
  • 95%iges oder 99%iges Vertrauensintervall
  • Berechnung von Fehlerbalken für Messwiederholungen organisiert in Zeilen
  • Benutzerdefinierte Fehlerbalkeneinstellungen sowohl für die oberen als auch die unteren Werte
  • One way, two way und asymmetrische Fehlerbalken
  • Percentile method: choose between nearest integer (graphical) or value dependent (numerical) algorithms

Editor für mehrzeiligen Text

  • Einstellbarkeit der Schriftart, -größe und -farbe und des Schriftstils
  • Einfügen von grichischen Symbolen
  • Auf mehreren Ebenen hochstellbarer und tiefstellbarer Text
  • 360° Textrotationen
  • Ausrichtung des Textes: links- und rechtsbündige, zentriert und Blocksatz
  • Einstellbarer Zeilenabstand

Gitternetze

  • Einstellbarkeit der Farbe, des Linientyp und der Stärke
  • Anzeige von Haupt- und Nebengitternetz in X-, Y- und Z-Richtung

Füllungen

  • Einstellbarkeit von Füllmustern und Farbe der Umrandungen, der Art der Füllmusters, der Dichte des Füllmusters und der Stärke der Umrandung

Symbole

  • Einstellbarkeit der Farbe, der Größe und der Form
  • Über 80 Symboltypen

Referenzlinien

  • Mittelwert der Kontrolle, Standardabweichung, Standardfehler, 95%iges and 99%iges Vertrauensintervall, benutzerdefinierte Konstanten
  • Bis zu 5 horizontale oder vertikale Linien
  • Einstellbarkeit der Farbe, des Linientyps und der Stärke

Falllinien

  • Anzeigbar in einzelnen und allen Achsenrichtungen

Legenden

  • Automatische (aus Datensatz) oder manuelle Erstellung
  • Legenden für Regressionen, Vertrauens- und Vorhersageintervalle
  • An- bzw. Ausschalten von Linien und Symbolen
  • Anordnung von Linien und Symbolen vor oder nach dem Legendentext

Funktions-Plotter

  • Plotten con 2D und 3D Funktionen
  • Mehr als 100 integrierte und graphisch illustrierte 2D- und 3D-Gleichungen
  • Einstellbare Funktionsparameter, Skalierungen und Wertebereiche
  • Die SigmaPlot Funktionsbibliothek kann um eigene Gleichungen erweitert werden
  • Plottem der Funktionem in neue oder vorhandene Graphen
  • Gleichzeitiges Plotten unterschiedlicher Parameterwerte einer Funktion
  • Die Linieneigenschaften können für jede Funktion einzeln festgelegt werden
  • Equation Solver: Gleichungen oder Funktionen mit einer unabhängigen Variablen oder einer beliebigen Anazahl von Parametern können gelöst werden

Import- & Exportfunktinen von SigmaPlot 12

Datenimport

  • Direkter Import von SAS-Datensätzen (.sd2 und .sas7bdat)
  • Direkter Import von Minitab-Datensätzen (.mtw & .mpj)
  • Axon Binary, Axon Text, ASCII-Textdateien, Komma und allgemeiner Importflter, Lotus 1-2-3TM, SymphonyTM, QuattroTM, Excel, dBase, DIF, alle SigmaPlot-Dateien bis SigmaPlot 11,. SigmaStat-Dateien (alle Versionen) SYSTAT, SigmaScan Pro, Sigma Scan, SigmaScan Image, Mocha
  • Import aus ODBC-kompatiblen Datenbanken
  • Führen Sie SQL-Abfragen aus Tabellen zum selektiven Datenimport durch

Datenexport

  • SAS-Dateien (.sd2 und .sas7bdat)
  • Minitab-Dateien (.mtw & .mpj)
  • ASCII-Textdateien, Tab Delimited, Comma Delimited, Lotus 1-2-3, Excel, DIF, alle SigmaPlot-Dateien bis SigmaPlot 11, SigmaScan Pro
  • PDF-, PSD- und HTML-Export von Graphen und Reports

Graphik-Import-Optionen

  • Direktes Laden gängiger Graphik-Dateiformate in die SigmaPlot-Graphseite
  • Import von BMP, JPEG, GIF, TIFF, Mauszeiger- & Icon-Dateien und vielen mehr

Graphik-Export-Optionen für Publikationen

  • Publikations-Assistent speichert eine umfangreiche Liste von Publikationsanforderungen, kontrolliert die Einhaltung der Standards beim Graphexport und ermöglicht Erstellung individueller Anforderungsprofile
  • Exportieren einzelner Graphen, einer Gruppe von Graphen und Objekten oder einer ganzen Seite
  • Verschiedene Aufösungs- und Farbtiefe-Ebenen: PDF, EPS, TIFF, JPEG, EMF, BMP
  • True color EPS Vektor- und CMYK EPS-Export
  • Komprimiertes CMYK TIFF
  • Publikationshilfe: Führt Sie durch die Auswahl der richtigen DPI, Bildgröße, Dateiexportformate

Publizieren als Internet-Seite

  • Exportieren von Graphen als hochaufösende Webobjekte
  • WebViewer: Freies Browser Plug-In, um Daten von Graphen anzusehen oder den Graphen zu vergrößern, zu verschieben und mit hoher Aufösung zu drucken
  • Der WebViewer unterstützt IE 4.01 oder höher. Bei anderen Browsern und Betriebssystemen wird automatisch eine JPEG-Datei in Bildschirmaufösung angezeigt

Glättungsroutinen von SigmaPlot 12

2D Smoothing Routinen

  • Negativ exponentiell
  • Gleitender Durchschnitt
  • Gleitender Median
  • Lowess
  • Bisquare Gewichtung
  • Invers Quadrat
  • Inverse Distanz (3D)

3D Smoothing Routinen

  • Negativ exponentiell
  • Gleitender Durchschnitt
  • Gleitender Median
  • Lowess
  • Bisquare Gewichtung
  • Invers Quadrat
  • Inverse Distanzgewichtung

Statistiken

  • Multifaktorielle ANOVA, Post-hoc-Test-Erweiterungen*
  • Über 50 der am häufgsten für Analysen in der wissenschaftlichen Forschung eingesetzen statistischen Tests
  • Advisor-Assistent hilft bei der Wahl des geeigneten statistischen Tests
  • Erstellung von Reports, die statistische Ergebnisse in einfaches, verständliches Englisch übersetzen
  • Deskriptive Statistiken
  • Nicht-parametrische Tests: t-Test, ANOVA
  • Einfache, zweifache, dreifache ANOVA
  • Wiederholte Messungen
  • Verhältnisse und Proportionen
  • Regression, incl. Linear, Stepwise, Best Subsets, Polynomial und Logistic
  • Korrelationen
  • Überlebensanalyse (Kaplan-Meier, Cox-Regression)
  • Testschärfe- und Stichprobengröße-Analyse
  • Nichtparametrischer Ein-Stichproben-t-Test*
  • Deming-Regression für Fehler in x- und y-Richtung*
  • Normalverteilungs-Vergleich für QC-Analysis*
  • Parallellinien-Analyse*
  • Bland-Altman-Analyse zum Methodenvergleich*

Transformationen in SigmaPlot 12

Quick Transforms

  • Schnelles Ausführen einer Transformation mit Hilfe einer vordefinierten Transformationspalette
  • Automatisches Updaten mehrfacher Transformationen im Arbeitsblatt, wenn die Eingabe-Daten sich verändern

Mathematishe Transforationen

  • Arbeitsblatt-Zeilen- und -Spaltentitel erzeugen*
  • Root()- und Implicit()-Funktionen*
  • 36 Wahrscheinlichkeits-, Verteilungs- und Dichte-Transformationen
  • Histogramm
  • Normalisierung von Ternärdaten
  • Interpolation von 3D-Maschendaten
  • Sortierung
  • Fast Fourier-Transformationen mit Filtern
  • Lowess-Glättung
  • Differentialgleichungen
  • Transformation von Daten in RGB-Farben
  • Trigonometrische und algebraische Funktionen
  • Gleichverteilte und normalverteilte Zufallszahlen
  • Folgen, Akkumulation, Darstellungsgenauigkeit und mehr...
  • Transformationen werden jetzt zur leichteren Organisation von Transformationen in Notebook-Dateien gespeichert; Erstellung von Transformations-Bibliotheken; Verbindung von Transformationen mit Datensätzen
  • Schützen und verfolgen Sie Veränderungen an Transformationen für 21 CFR Part 11

DATENANALYSE

Enzymkinetik-Modul*

  • Analysiert multiple Modelle und ordnet sie nach dem besten Fit
  • Erzeugt multiple Enzymkinetik-Graphen: Michaelis-Menten, Lineweaver-Burk, Eadie-Hofstee, Scatchard, Hanes-Woolf, Hill, Dixon
  • Vollständig integriert in SigmaPlot

Regressions-Assistent

  • Lineare und nichtlineare Regressionen
  • 2-, 3-, 4- & 5-Segment abschnittweise lineare Gleichungen
  • Über 100 integrierte, graphisch illustrierte Gleichungen
  • Marquardt-Levenberg-Algorithmus mit bis zu 10 unabhängigen Variablen und 100 Parametern
  • Defnition von Toleranz, Schrittgröße und Iterationen-Anzahl
  • Defnition linearer Beschränkungen und Festlegen von Parametern auf einen konstanten Wert
  • Automatische Bestimmung der Anfangsparameter
  • Ausgabe eines kompletten statistischen Reports im SigmaPlot-Notebook
  • Automatische Darstellung der Ergebnisse in neuem oder bestehendem Graph
  • Option, einem Ergebnis-Graphen 95% oder 99% Konfdenz- und Vorhersagebänder hinzuzufügen
  • Optionale reduzierte Chi-Quadrat-Regressions-Gewichtung
  • Modifzierung der SigmaPlot-Fitgleichungsbibliothek oder Erstellung eigener Fitgleichungen
  • Generalisierte Gewichtungsvariablen: vorhergesagte Werte, robuste Regression*
  • Parameter-Kovarianzmatrix und Konfdenzintervalle im Report*
  • Vorhergesagte Werte implizit defniert im Fit-Modell*

Dynamischer Fit-Assistent

  • Löst schwierige Kurvenanpassungs-Probleme durch Finden lokaler und globaler Anpassungs-Lösungen
  • Wählt viele "initial maximally-distant" Anfangsparameter-Sätze und stellt eine Reihenfolge der daraus resultierenden Anpassungen auf
  • Zeigt die lokalen Minima mit einem Dynamischen Anpassungs-Profil-Graphen

Globaler Fit-Assistent *

  • Paßt mehrfache Datensätze mit Hilfe gemeinsamer Parameter an Automatische Lineare Regressionen
  • Bis zur 10. Ordnung mit Konfdenz- und Vorhersage-Intervallen und Regressionsstatistiken

Automatisch generierte Spaltenstatistik

Die rot gekennzeichneten Features sind neu in Sigmaplot 12.

NEUE BENUTZEROBERFLÄCHE-FUNKTIONEN in SigmaPlot 12*

Microsoft Offce-Stil Multifunktionsleisten (Ribbons)*

  • Kontextbezogene Gruppierung von Funktionen zur praktischeren und leichteren Bedienung
  • Erweiterte Tooltips mit Tastaturkürzeln (Hotkeys)
  • Hochaufösende Button-Icons
  • Alt-Taste zeigt Tastaturkürzel an

Neuer Property Browser*

  • Neuer Graph-Objekt und Property Browser. Das im Graphen selektierte Objekt wird im Objektfenster angezeigt, die Merkmale des Objekts werden im Properties-Fenster angezeigt
  • Dynamisches Update zeigt die Änderungen im Graphen sofort an. Kein Klick auf OK oder Übernehmen erforderlich
  • Property-Gruppen-Merkmale können kopiert und auf andere Objekte angewendet werden und damit die Property-Spezifkation erleichtern
  • Neue Show/Hide-Buttons zur Fensterverwaltung

Benutzeroberfäche-Erweiterungen*

  • Neue Tab-Fensteranzeigen ermöglichen eine rasche Fensterverwaltung (selektieren, schließen, gruppieren)
  • Neue Docking Panel-Anleitung zur einfacheren Fenster-Anordnung. Dies betrifft die Graph Gallery, Templates-, Layouts-, Object- und Properties-Fenster.
  • Gruppieren Sie geöffnete Fenster vertikel oder horizontal in Tab-Gruppen. Dies faßt zusammengehörige Fenster zum einfacheren Vergleich und zur besseren Übersicht zusammen.
  • Objektspezifsche Mini-Toolbars werden bei selektierten Graphen, Arbeitsblättern und Report-Objekten angezeigt und ermöglichen die schnelle Bearbeitung deren Object Properties
  • Anpaßbare Quick Access-Werkzeugleiste für häufg benutzte Funktionen